Das Wissen rund um das Thema Energie von A bis Z.

Energielexikon

Die Welt der Energie von A-Z. Das Lexikon von Mut zum Wechseln hat für jeden Begriff eine Erklärung.

Zeige F (5 Einträge gefunden):

Übergabestelle, an der sich zwei, von verschiedenen Anbietern betriebene, Erdgasnetze treffen.

Energieträger, die durch Druck bei normaler Temperatur in flüssige Form umgewandelt werden.

Begrenzt vorkommende Rohstoffe wie Erdöl, Erdgas und Kohle. Fossilien dienen der Energiegewinnung, wobei es zum erhöhten CO2 Ausstoß kommt.

Gratis Kilowattstunden, die manche Versorger beim Vertragsabschluss einmalig anbieten.

Periodischer Ablauf eines Vorgangs in einem bestimmten Zeitraum. Dieses Ereignis ist beispielsweise beim Wechselstrom, der kontinuierlich seine Polung umändert, zu beobachten. Frequenzen werden in Hertz (Hz) gemessen. So misst der Wechselstrom im allgemeinen Netz 50 Hertz.